Ihr Moderator ist A.Schulze




 Zurück zur Homepage 


 Einträge: 27 | Aktuell: 26 - 1Neuer Eintrag
 
26


Name:
Uwe Clasen, Michael Schumann u. Holger Hamm (hammster@online.de)
Datum:Do 14 Mai 2009 21:50:30 CEST
Betreff:Seelze am 09./10 Mai
 

Hut ab vor der tollen Organisation der 100 Jahr Feier.

Es hat alles gestimmt, die Meinungen der kleinen und großen Gäste waren sehr positiv, tolle Bühnenshows, eine aussergewöhnliche Lokparade, der Einblick in die Werkstätten und...und ... und... !!! Es war ein tolles Wochenende, wir durften mit EUCH dabei sein und haben viele neue Freunde gefunden.

Liebe Grüße aus der Handballstadt Lemgo,Fußballgemeinde auf Schalke Gelsenkirchen und der Opelstadt Rüsselsheim an alle Helfer, Organisatoren und Eisenbahner!

Uwe Clasen, Michael Schumann und Holger Hamm

 
 
25


Name:
Kurt (der-bundesbahnbeamte@arcor.de)
Datum:Mo 11 Mai 2009 19:57:11 CEST
Betreff:100 Jahre
 

Vielen Dank an alle, die zum guten Gelingen
dieser Feier beigetragen haben!

Tolle Veranstaltung, hat einfach nur Spaß gemacht!

Gruß
Kurt

 
 
24


Name:
Stefan Achterberrg (achti71@web.de)
Datum:Mo 11 Mai 2009 18:58:56 CEST
Betreff:Super!!!!!
 

Ich möchte mich bei Ihnen und Ihrem Team für eine tolle und sehr gelungene Veranstaltung bedanken. Die Fahrzeugschau, die Werkstatt haben mir besonders gut gefallen. um nur einige dinge vervorzuheben. Endlich mal wieder eine Lok von innen sehen. Besonders erfreut war ich über den Besuch der 103.

Würde es begrüßen wenn es bald wieder eine ähnlich Veranstaltung geben würde.

Es war für jeden Eisenbahnfan was dabei

Mit besten Grüßen aus Gehrden
Stefan Achterberg

 
 
23


Name:
Gerard van den Hoven (De101001@live.nl)
Datum:Mo 11 Mai 2009 18:31:19 CEST
Betreff:Fahrzeugaufstellung
 

Die Veranstaltung war sehr gelungen mit interessante Vorführungen und viele Lokomotiven. Leider war die Aufstellung der Fahrzeuge sehr ungünstig. Fast alle standen im Gegenlicht und da nicht jeder Samstag sehr früh da sein kann, sind Fotos Glückssache. Ein Anfängerfehler die mann leicht korrigieren kann dadurch dass die rot-weisse Bänder um drei Gleise weiter nach hinten aufgehangen werden und die Loks nicht vor ein Gebäude aufgestellt werden. Viel Erfolg beim nächsten Mal und vielleicht gibt es regelmässige Rundgänge in den kommenden Jahren.

 
 
22


Name:
Thomas Bögel (starwars0815@googlemail.com)
Datum:So 10 Mai 2009 22:42:49 CEST
Betreff:Gruß aus dem Süden
 

Hallo Zusammen,

auch ich war gestern in Seelze. Die Veranstaltung war super. Besonders interessant war für mich der Rundgang durch die Werkstatt und die Präsentation der Abteilung Notfalltechnik.

Allen die an der Planung und Durchführung der Veranstaltung beteiligt waren, Danke.

Gruß aus der Eisenbahnerstadt Crailsheim.

 
 
21


Name:
Johannes Dreier (@DreierLeiferde@t-online.de)
Datum:So 10 Mai 2009 22:26:16 CEST
Betreff:100 Jahre RbF Seelze
 

Herzliche Glückwunsch zu dieser gelungenen Veranstaltung ! Die Organisation, die Austellungen, die Fahrzeuge, der Pendelzug nach Wunstorf und das Wetter waren richtig Klasse !

Gruß Johannes Dreier

 
 
20


Name:
Mario (Mario@meinehomepageonline.de)
Datum:So 10 Mai 2009 19:29:22 CEST
Betreff:Tolles Wochenende
 

Ich war mit meinen Vater beide Tage da. Es war wunderschön, da ja auch das Wetter mitspielte. Wir kommen zum 125.ten Geburtstag wieder.

 
 
19


Name:
christian strunk (christiansmodellbahn@web.de)
Datum:Sa 09 Mai 2009 23:19:07 CEST
Betreff:ich war heute da!!
 

Hallo,
ich war heute ca. drei stunden auf dem gelände,
die e 44 hat mich schon begeistert,generell war ich etwas enttäuscht da ich mehr historische lokomotiven erwartet hatte.

 
 
18


Name:
Peter Elbeshausen (peterelbeshausen@slingshot.co.nz)
Datum:Fr 08 Mai 2009 04:00:31 CEST
Betreff:100 Jahr Feier
 

Hallo Herr Schulz,
als 'alter' Seelzer ist es recht interessant mal etwas aus der alten Heimat zu lesen. Viel Erfolg und Spass bei den Feierlichkeiten und Gruesse aus Neuseeland
Peter Elbeshausen

 
 
17


Name:
Julian M. (wewwe@arcor.de)
Datum:Mi 06 Mai 2009 23:13:52 CEST
Betreff:100 Jahre Güterbahnhof Seelze!!
 

HI, leider kann ich an diesem WE nicht :-(.
Trotzdem wünsche ich allen viel Spaß!!

mfg
Julian M.

 
 
16


Name:
Peter Fleischhauer (peteringer@web.de)
Datum:Sa 02 Mai 2009 22:34:36 CEST
Betreff:Kybernetische Insel
 

Herzlichen Glückwunsch zum 100.Geburtstag! Als altem Seelzer und einem, der während seiner Dienstzeit mit der Weiterentwicklung der Kybernetischen Insel beschäftigt war, freut es mich ganz besonders, dass der Bf Seelze Rbf auch im heutigen Netz der DB eine herausragende Stelle einnimmt.

Um der historischen Wahrheit gerecht zu werden sei erwähnt, dass das "kybernetische Zeitalter" in Seelze erst 5 Monate später begann. Nicht am 4.2.1967 - wie in der Chronologie der Festschrift erwähnt - sondern am 4.7.1967 fand die große Demonstration vor dem Vorstand der DB statt. Drei Männer zeichneten damals für diesen Versuch verantwortlich. Es sind die Urväter der Transportsteuerung Seelze: Prof. Colin Bertrand (Bundesbahndirektion Hannover), der das Betriebskonzept erarbeitete, Otto Schenk (ebenso BD Han) für die technische Realisierung vor Ort und Wilhelm-Max Wunderlich (Fa Siemens Braunschweig) für die Programmierung und Rechnertechnik. Der Begriff "Kybernetische Insel" wurde erst später geboren, und zwar mit einem Schreiben der Hauptverwaltung der DB in Frankfurt(M) vom 5.2.1968. Das war der Startschuss für die Versuche im großen Stil.

 
 
15


Name:
Jörg Lange (sanders-lange@web.de)
Datum:Fr 01 Mai 2009 17:50:19 CEST
Betreff:Gute alte Zeit
 

Hallo Andreas,
Herzlichen Glückwunsch zu der tollen Seite ist mal wieder schön was aus der Heimat zu sehen.War schon eine tolle Zeit.
Viele Grüße aus dem Rheinland
Jörg

 
 
14


Name:
Alexander Bieber (langenhagen-@-sparda-h.de)
Datum:Mo 27 Apr 2009 09:23:40 CEST
Betreff:Herzliche Grüße der Sparda-Bank in Langenhagen
 

Mit großer Freude konnten wir Ihre Internet-Präsenz bewundern. Viele unserer Kunden arbeiten in Seelze. Wir hoffen das Fest wird gelingen. Ich werde mich am Samstag den 8.5.2009 selbst mit meiner Familie davon überzeugen.

Einen lieben Gruß aus Langenhagen

Alexander Bieber

 
 
13


Name:
Frederik Reuter (dirreu@aol.com)
Datum:Sa 25 Apr 2009 22:27:40 CEST
Betreff:Tolle Seite und Frage
 

Hallo!
Wirlich tolle Seite mit vielen Informationen. Ist denn mittlerweile bekannt welche Loks außer der 52 und der E 44 ausgestellt werden?

 
 
12


Name:
Alexander Ewaldt (alexander.ewaldt@googlemail.com)
Datum:Mi 11 Mär 2009 21:36:24 CET
Betreff:Hallo liebes 100-Jahre-Seelze-Team.
 

Meine Anregung mag vielleicht etwas vermessen erscheinen, trotzdem möchte ich sie hier mal kund tun. Zum Thema "Ausstellung moderner Lokomotiven" hätte ich eine Anregung, wie sich noch mehr Gäste anlocken lassen: So, wie letztes Jahr in Mainz-Bischofsheim geschehen oder zum Lokfest in Lehrte, könnte unter den Ausstellungsstücken eine attraktive Werbelok sein (mein Favorit wäre die Claas - 152 005, die war in Mainz z.B. dabei). Damit kommen viele Besucher schon allein, um diese Lok mal "live" zu sehen. Diese bunten Lokomotiven machen auch auf Eisenbahn-Laien immer einen enormen Eindruck ("Die sieht aber toll aus!"). Da zusätzliche Besucher natürlich auch etwas verkonsumieren wollen oder ggf. Eintritt zahlen müssen, rechnet sich das vielleicht... Allerdings weiss ich natürlich nicht, wie groß der Organisationsaufwand in dieser Sache ist.
Viele Grüße aus Burgdorf
A.Ewaldt

 
 
11


Name:
Jens Hartwig (jens_77@web.de)
Datum:Mi 11 Mär 2009 21:30:18 CET
Betreff:Hallo Herr Schulze,
 

ich wünsche Ihnen und allen Beteiligten ein gutes Gelingen für ihr Fest. Ich kann nur annähernd nachempfinden was das für Arbeit im Vorfeld ist. Letztes Jahr hatte ich selber das Vergnügen für das Fest zum 150 jährigen Streckenjubiläum in Bischofsheim mitzuwirken. Leider scheiterte das Vorhaben, dafür auch eine eigene Internetpräsenz zu errichten. Trotzdem hatten wir es geschafft, ein tolles Fest auf die Beine zu stellen. Und ich würde jederzeit wieder soetwas machen.
Ich drücke für das Fest die Daumen, auch das das Wetter mitspielt.

Mit besten Grüßen aus Bischofsheim

Jens Hartwig

 
 
10


Name:
Torsten Klose (toklose-torsten@web.de)
Datum:Mi 11 Mär 2009 14:37:26 CET
Betreff:Fest 2009
 

Hallo, ich bin schon ganz gespannt, was mich an diesen beiden Tagen erwarten wird!
Ich lasse mich überraschen und freue mich auf den Mai!
Viele Grüße aus Worpswede im teufelsmoor, der Heimat des "Moorexpress".
Torsten Klose

 
 
9


Name:
weidanz (weidanz-kreiensen@t-online.de)
Datum:Di 10 Mär 2009 22:26:29 CET
Betreff:Seelze 100 Jahre
 

Ich wünsche dem Rangierbahnhof Seelze noch viele erfolgreiche Jahre, denn Güter müssen auf die Bahn, und dem überwiegend freundlichen Lokpersonal allzeit eine gute Fahrt durch das Leinetal

 
 
8


Name:
Frank Schünke (Frank.Schuenke@Railion.com)
Datum:Mi 11 Feb 2009 23:51:10 CET
Betreff:100 Jahre Seelze Rbf
 

Als Chef der Orga-Truppe kann ich
nur eins sagen: es ist sehr sehr viel Arbeit, die wir noch bis zu unserem Event haben werden. Aber die Mannschaft ist gut drauf und sehr engagiert. Wenn alles so läuft wie der gute Auftakt durch diese hervorragende Home-Page, werden wir noch bis zum nächsten Jubi drüber sprechen. Ich freue mich schon sehr auf das bevorstehende Wochenende.

 
 
7


Name:
Kurt (der-bundesbahnbeamte@arcor.de)
Datum:Mi 11 Feb 2009 09:47:41 CET
Betreff:Auf die nächsten 100 Jahre
 

Herzlichen Glückwunsch und viel Glück für Eure Aktionen. Nach gut 35 Jahren bei der Bahn freue ich mich über den Idealismus und die Tradition die hier gezeigt wird. Schön, dass im Heimatmuseum Seelze auch noch eine passende Ausstellung für Eisenbahnfreunde läuft.

Man sieht sich ... :-)

 
 
6


Name:
Ulrike Strube (ulrike-strube@t-online.de)
Datum:So 08 Feb 2009 16:31:14 CET
Betreff:tolle Seite
 

Hallo !

Das ist wirklich eine tolle Seite hier !
Ich werde auf jeden Fall kommen und vorher noch viel Werbung machen ! Vielleicht bekomme ich auch noch einen ehemaligen Lokführer vom Bw Seelze mitgebracht !!! Ist denn da ein Treffen geplant ?

Bis dahin ! Mach weiter so !

 
 
5


Name:
Hermann Bolte (hrmblh@aol.com)
Datum:Fr 06 Feb 2009 10:50:22 CET
Betreff:100 Jahre Rbf Seelze
 


Ein Letteraner, der im 100jährigen "Vorsteher-Gebäude" des Rbf wohnt, gratuliert herzlich.

 
 
4


Name:
Hans May (hansgeorgmay@arcor.de)
Datum:Do 05 Feb 2009 18:09:45 CET
Betreff:Gratulation !
 

Respekt Herr Schulze, coole Seite !
Werde sie auf jeden Fall in meinem Bekanntenkreis "unter die Leute bringen".

 
 
3


Name:
Andre Mock (mock@netcologne.de)
Datum:Di 03 Feb 2009 00:29:18 CET
Betreff:100 Jahre Rangierbahnhof Seelze
 

Herzlichen Glückwunsch zum 100 Jahrestages!!!

Ich selber bin Lokführer bei der HGK in Köln, und bin der Ansicht dass es im heutigen Schienengüterverkehres gerade sehr wichtig ist, dass solche Knotenpunktbahnhöfe existieren und somit Arbeitsplätze geschaffen werden.
Im gemeinsamen Wettbewerb gegenüber den Lkw´s oder den Binnenschiffen, sollten wir in Zukunft gemeinsam zum Wohle der Umwelt Partnerschaftlich zusammenwirken. In den heutigen Zeiten ist eine solche Infrastruktur einfach unverzichtbar.
Alles Gute und auf gute Zusammenarbeit für die nächsten 100.Jahre
Euer Kollege
Andre Mock aus Köln

 
 
2


Name:
Angelika Miska (angelika.miska@t-online.de)
Datum:Mo 02 Feb 2009 12:45:05 CET
Betreff:100 Jahre Rangierbahnhof Seelze
 

Herzlichen Glückwunsch

 
 
1


Name:
Tom = cargojimknopf HSR (cargojimknopf@arcor.de)
Datum:So 01 Feb 2009 19:30:54 CET
Betreff:Glückwunsch
 

Hallo Andreas,

Glückwunsch zu dieser HP. Ich wünsche viel Erfolg zu dem Fest. Früher gehörten wir Lokführer ebenfalls zum Bw.
Vielleicht gibt es auch dann eine gute Zusammenarbeit wie in alten (besseren) Zeiten ?!

Gruß
Tom

 
 


 Zurück zur Homepage